Katholisches Klinikum Mainz
Katholisches Klinikum Mainz
 
 
 

Senioren und Kita in Rheinland-Pfalz

Ein starkes Gespann für den Naturschutz!

„Senioren“ … dieses Wort scheint mitunter ganz und gar nicht zu den aktiven Menschen zu passen, die das Leben in Rheinland-Pfalz so aktiv gestalten.

So spricht der NABU auch von den „Menschen in der nachberuflichen Phase“, wenn von den Menschen die Rede ist, die beispielsweise im Projekt „Naturtrainer“ mitwirken. Das bringt Bewegung in den Alltag aller Beteiligten!

Was ist ein Naturtrainer?

Naturtrainer, das sind Menschen, die Lust haben, während Ihres beruflichen Ruhestandes viel Zeit mit Kindern zu verbringen und diesen die Faszination unserer heimischen Natur näher zu bringen. Senioren sind im Naturschutz in Mainz und der Region immer gerne gesehene Unterstützer und haben oft einen sehr guten Draht zu Kindern. Aus diesem Grund bildet der NABU (Naturschutzbund Deutschland e.V.) immer wieder Senioren aus Mainz und Rheinhessen bzw. aus verschiedenen Regionen in Rheinland-Pfalz im Rahmen von den sieben halbtägigen Praxisworkshops aus. Diese Ausbildung ist kostenlos.

Ziel ist es, die Senioren für Naturschutz in Mainz und Region fit zu machen und sie in das Netzwerk der Naturtrainer aufzunehmen. Seit dem Jahr 2007 haben nahezu 100 Naturtrainer diese kleine Ausbildung beim NABU absolviert und stehen jetzt dafür zur Verfügung, Kindern in Kindertagesstätten ihr Wissen zu vermitteln.

In vielen Regionen in Rheinland-Pfalz gibt es bereits solche Projekte und der Erfolg für alle Beteiligten liegt auf der Hand. Es gibt einen guten Austausch zwischen den Generationen, man verbringt gemeinsam eine spannende Zeit und nicht zuletzt profitiert auch die Umwelt von dieser tollen Aktion. Die Ausbildung zu Naturtrainern findet im Rahmen eines bundesweit einmaligen Projektes statt, das der NABU Rheinland-Pfalz im Auftrag der Landeszentrale für Umweltaufklärung mit umsetzt.

Welche Funktion übernimmt der NABU bei dem Projekt rund um Senioren und Kita in Rheinland-Pfalz?

Derzeit (Stand: Februar 2013) wird das Projekt rund um Senioren und Kita in Rheinland-Pfalz von verschiedenen regionalen Ansprechpartnern auf Seiten des NABU betreut. Diese können kontaktiert werden über

  • das NABU-Naturschutzzentrum Rheinauen/ Region Rheinhessen-Nahe
  • die NABU Regionalstelle Trier / Eifel, Hunsrück, Mosel
  • die NABU Regionalstelle Süd / Region Pfalz - Südl. Oberrhein sowie über
  • die NABU Regionalstelle Westerwald.

Ansprechpartner in unserer Nähe: NABU Rheinauen

Für Senioren in Mainz eignet sich vor allem die Kontaktaufnahme mit dem NABU Rheinauen. Wer sich näher informieren über das Projekt und die Hintergründe informieren möchte, kann dies auf der Website des NABU Rheinauen tun. Hier gibt es unter anderem einen Flyer zum Thema zum Herunterladen.

 

Haben Sie Interesse, daran, Naturtrainer zu werden?

Die Kindergartenkinder in Rheinland-Pfalz freuen sich auf Sie!

NABU Rheinauen

Der NABU Rheinauen bietet viele spannende Naturschutzaktivitäten für die ganze Familie an.

Mehr zu dem hier vorgestellten Projekt und zu vielen weiteren Themen finden Sie auf der Website des NABU Rheinauen.

 

Bewegung und Lebensfreude in Mainz und Region

Wir freuen, regelmäßig für Sie über spannende Events in Mainz und Region zu berichten.

Von Bewegung über Essen und Trinken bis hin zur Medizin ...

Abonnieren Sie auch unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter!

 
 
 
Facebook Like aktivieren
 
 
 

Termine

 
 
 
 
Bildnachweis: (c) Fotolia Yarek Gora, (c) NABU / www.nabu.de